Menü

Kunst am Spreeknie 2015  ist vorbei – 
Kunst am Spreeknie  2016 fängt jetzt an!

Tausende Gäste folgten auch in diesem Jahr der Einladung zum Schöneweide Art Festival Kunst am Spreeknie. Vom 3. bis 12. Juli hatten über 300 Künstler in Schöneweide Ausstellungen und Projekte organisiert und ihre Ateliers geöffnet.

Das Festival fand bereits zum achten Mal statt, erstmals wurde es im ehemaligen Funkhaus in der Nalepastraße eröffnet.
Für viele Gäste war die erste Anlaufstelle die „Zentralstation“ genannte Überblicksausstellung, in der rund 100 Künstler jeweils ein Werk zeigten. Von hier aus zogen die Besucher dann weiter in die zahlreichen Ausstellungen und Festivalorte zu beiden Seiten der Spree – in imposante Industriegebäude, Ladenlokale, umkämpfte Kulturorte, versteckte Ateliers voller künstlerischer Arbeiten, Installationen, Musik und anregender Atmosphäre.
Zum ersten Mal übrigens wurde Kunst am Spreeknie von den Künstlern selbst organisiert. Eine Arbeitsgruppe mit Vertretern unterschiedlicher Ateliergemeinschaften und –häuser übernahm die Gesamtorganisation, eine weitere Arbeitsgruppe kümmerte sich um die Öffentlichkeitsarbeit und eine dritte um die zentrale Ausstellung. „Ich finde es großartig, wie professionell und konzentriert die Künstler sich selbst organisiert haben und eine kleine Gruppe dieses große Festival trotz weniger Mittel gemanagt hat“, sagt Lutz Längert, Miterfinder und Urgestein von Kunst am Spreeknie. „Ich würde mir wünschen, dass sich diese Organisationsform aus den Erfahrungen lernend im nächsten Jahr fortsetzt!“.

Orgbüro Kunst am Spreeknie

Artikel / Beiträge

Von Kulturinteressierten
für Kulturinteressierte

Sie möchten anderen Kulturinteressierten den Besuch einer bestimmten Veranstaltung dringend empfehlen?

Oder den Besuchern des Kulturfensters einen Veranstaltungsort besonders ans Herz legen?

Oder ein Event hat Ihnen außerordentlich gut gefallen? Oder vielleicht auch nicht?

In der Rubrik kurz & knapp haben Sie dazu die Möglichkeit!

Anmelde-Formular

Letzter Monat Oktober 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 39 1
week 40 2 3 4 5 6 7 8
week 41 9 10 11 12 13 14 15
week 42 16 17 18 19 20 21 22
week 43 23 24 25 26 27 28 29
week 44 30 31
nach oben