Menü

Diskussionen und Erinnerungen zum 100. Geburtstag Walter Jankas

Stets waren mit den sozioökonomischen Zielen der Linken auch kulturelle und kulturpolitische Vorstellungen verbunden. Dabei gab es zwischen diesen Polen immer wieder Spannungen.

...

Pressemitteilung

Noch 120 Gute-Nacht-Geschichten und dann ab ins Bett: 6. Lange Nacht des Buches in Moabit mit über 120 Lesungen im Rahmen von Moabit liest! vom 11. bis 15. November 2013.

Livemusikfest in Alt-Köpenick feiert am 9. November Jubiläum

2013 ist bereits das zehnte Jahr, in dem in der Altstadt von Berlin-Köpenick eine Veranstaltung stattfindet, die sich anhaltend großer Beliebtheit erfreut. Jährlich zwei Mal – stets an einem

...

„In 18 Tagen um die Welt – Märchen und Geschichten aus der Frankophonie“ werden vom 7. bis 24. November erzählt.

Es war einmal ein König, der hieß Franz. Genauer genommen hieß er Franz I., denn es hatte vor ihm in seinem Land noch keinen anderen Franz

...

Auch an diesem Jahresende sollten wir uns Zeit nehmen, um zur Besinnung zu kommen und durch gemeinsame Erlebnisse Kraft zu tanken für Kommendes.
Anlass bieten die vielen vorweihnachtlichen Kulturangebote in Treptow-Köpenick.
WEIHNACHTSMÄRKTE (in ganz Berlin

...

NINE ELEVEN – diese beiden englischen Zahlwörter bezeichnen in allgemein bekannter Weise den 11. September. Denn das Datum ist ein besonders geschichtsträchtiges, nicht erst seit dem 11.9.2001, als Terroristen in den USA Tausende Menschen töteten....

Zum ersten Antragstermin am 15.1.2014 lagen der bezirklichen Fachjury zehn Anträge mit einem Gesamtvolumen von 28.553,66 € vor; sechs erhalten eine Förderung:

Gesundheit und Fitness sind wesentliche Faktoren einer hohen Lebensqualität. Unser Bewusstsein darüber ist in den vergangenen Jahren stetig gestiegen. Neben gesunder Ernährung ist Bewegung dabei die wichtigste Komponente.

„Träumerische sehnsüchtige Lieder möchte ich singen und mein Publikum in stimmungsvolle Abende voller Romantik entführen.“ Dies ist Björn Casapietras Motto für seine Konzerttournee 2013.

Bevor das Blütenjahr zu Ende geht, bündelt die Natur noch einmal alle Farben des Sommers in den Blüten der Dahlien. Vor 200 Jahren führte sie Alexander von Humboldt aus Mittelamerika bei uns ein. In den letzten Jahren ist sie wieder groß in Mode, und

...

Kein Märchen, frei nach Wilhelm Hauff, von Heiner Frauendorf (Komposition) und Steffen Thiemann (Libretto). Im Schlossplatztheater zeigt die Junge Oper Berlin nochmals ihre erfolgreiche Musiktheaterproduktion „Das Gelbe Herz“. Wir haben es

...

Drei Gewerberäume für ein Jahr mietfrei. Noch bis zum 15. Oktober können sich Existenzgründer
um den degewo-Gründerpreis 2013 bewerben.

HANSA CZYPIONKA (Rezitation, Autoharp, Bandoneon)
CLAUS BOESSER-FERRARI (Gitarre)
LENZ-SCAPES – LIVE, IMPROVISIERT, UN-ERHÖRT

„Den Abend muss man hören und sehen

...

Mit obigem Titel versah eine Kollegin von Deutschlandradio Kultur ihr ziemlich genau und ausführlich geratenes Fazit des Festivals „Kunst am Spreeknie“. Natürlich kommt auch die Verballhornung „Schweineöde“ in ihrem Text vor, es sei verziehen, denn wer

...

Drei Konzerte sind zu empfehlen:
Helena Kolb & Band gastieren mit Liedern und Tangos am 1.12.: „Lebe lieber leidenschaftlich!“ Unter diesem Motto widmet sich die junge klassisch ausgebildete Vokalistin mit ihrem neuen Bühnenprogramm dem Tango und

...

Der Beirat für dezentrale Kulturarbeit hat über 21 Projektanträge mit einem Gesamtvolumen von rund 126.660 € beraten, denen verfügbare Mittel in Höhe von 39.580 € gegenüberstanden. 15 Projekte wurden zur Förderung empfohlen.

Machen wir’s kurz: Die British Shorts sind zurück!

Das Lichtspielklub Kurzfilmfestival „British Shorts“ feiert mit seiner siebten Ausgabe vom 17.–20. Januar 2014 in Sputnik Kino, Ballhaus Ost und Filmkunst 66 in Berlin das britische Kino in Kurzfom –

...

April 2014

Wenn am Karfreitag in der Stadtkirche Köpenick die Johannes-Passion aufgeführt wird, hat die St. Laurentius-Kantorei einen großen Auftritt. Denn der Chor wird in diesem Oratorium von Johann Sebastian Bach ein – wie es oft in solchen

...

April 2015

im April feiern zwei ewig minderjährige Lümmel Geburtstag, deren legendärer Ruf in ihrer dreist-derben Hinterlist begründet ist: Max und Moritz werden 150 Jahre alt. Als sie 1865 in Bildern und Reimen das Licht der Welt erblickten,

...

August 2015

die ursprünglichste und älteste musikalische Ausdrucksform des Menschen ist das Singen. Jeder kann es, obwohl dies mancher vehement bestreitet. Aber tut es auch jeder? Nach einer Studie des Eurobarometers – das ist eine regelmäßig von der

...

WO?? Schöneweide??

Vor einigen Jahren war es üblich, diese Frage zu stellen, wenn sich jemand mit seinen Freunden über diesen Stadtteil von Berlin unterhielt. „Ich war neulich in Schöneweide zum Konzert.“  „Vorige Woche habe ich in Schöneweide einen guten Freund getroffen.“ Oder ganz verrückt: „Wir haben in Schöneweide ein Café aufgemacht.“ Sofort kam prompt die Frage: Wo? Schöneweide? Begleitet von einem mitleidigen Kopfschütteln und guten Ratschlägen zum Überleben. Ein Teil der Stadt, das schon, aber was zum „Henker“ hast Du dort verloren? Ja, zum Bespiel ein kleines Café aufmachen.

Weiterlesen...
Letzter Monat Dezember 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2 3
week 49 4 5 6 7 8 9 10
week 50 11 12 13 14 15 16 17
week 51 18 19 20 21 22 23 24
week 52 25 26 27 28 29 30 31
nach oben